UTAC-CERAM
UTAC-CERAM
band01

Fahrtrainings

Besuchen Sie uns an den renommierten Standorten Linas-Montlhéry und Mortefontaine!

Die EFCAM verfügt über einzigartige Test- und Lehrmittel für eine gelungene Ausbildung. Egal, ob Sie eine Privatperson sind oder es für Ihren Beruf brauchen, unser „maßgeschneidertes“ Konzept „Besser Verstehen = besser Fahren“ ermöglicht, sich an die Bedürfnisse jedes Einzelnen anzupassen: Beruf, Umgang mit dem Risiko im Straßenverkehr, wirtschaftliches Fahren, Anfängerkurse, Perfektionierung des Fahrkönnens, sportliche Fahrkurse... Unsere Kurse finden unter absoluter Sicherheit statt, und werden von diplomierten Experten abgehalten.


Die EFCAM (Fahrschule von Montlhéry und Mortefontaine) bietet auch an Wochenenden für Privatpersonen und Firmen Fahrtechnikkurse zur Verbesserung des Fahrkönnens an.

Kurse 2016

Linas-Montlhéry
  • 5. März
  • 7. Mai
  • 25. Juni
  • 22. Oktober
Mortefontaine
  • 9. April
  • 11. Juni
  • 9. Juli
  • 24. September
  • 12. November

Anmeldung

Anmeldeformular

Fügen Sie bitte Ihrem Anmeldeformular den Zahlungsbeleg bei und senden Sie beides an folgende Adresse:

EFCAM
Route du golf
60128 Mortefontaine
Frankreich

Ablauf der Kurse

Die Kurse sind eintägig und auf max. 12 Plätze begrenzt. Die Fahrzeuge werden bereitgestellt, Sie können aber auch Ihr eigenes verwenden.

Programm (Evolution 1)

UhrzeitAktivität
08:30 Begrüßung, Präsentation des Programms
09:00 Ermittlung des Fahrkönnens jedes einzelnen Teilnehmers auf der Handlingstrecke, Nachbesprechung
10:00 Theoriekurs im DBCK-Saal (Dynamik, Bremsen, Chronologie und Kurs des Fahrzeugs)
10:45 Praktische Übungen auf der Strecke
11:45 Praktische Übungen auf der Flachdynamikfläche und der ovalen Hochgeschwindigkeitsstrecke
12:30 Mittagessen
14:00 Praktische Übungen auf der Flachdynamikfläche und der ovalen Hochgeschwindigkeitsstrecke
14:45 Praktische Übungen auf den Strecken
15:30 Praktische Übungen auf den Strecken
17:00 Allgemeine Nachbesprechung

Vergleich der Standorte

An unseren Standorten ist eine genaue Simulation der Fahrbedingungen im Stadtverkehr, auf der Landstraße und auf der Autobahn möglich!

MerkmaleLinas-MontlhéryMortefontaine
Jahr der Fertigstellung 1924 1956
Streckendaten
  • 1 ovale Hochgeschwindigkeitsstrecke 2,5 km / Gefälle 52°
  • Asphaltierte Flachdynamikflächen von 1000 m² bis 5000 m²
  • 1 veränderbare Landstraßenstrecke zu 2,3 km, 4,3 km und 6,5 km Länge, Breite 12 m
  • 1 Offroadgelände zu 1 ha
  • 1 ovale Hochgeschwindigkeitsstrecke 3,0 km / Gefälle 43 °
  • 2 Flachdynamikflächen: 77.000 m² und 6.800 m²
  • 1 veränderbare Landstraßenstrecke zu 5,2 km mit 4 Schikanen, Breite 6 m
  • 1 Stadtstrecke zu 3 km (Hin- und Rückweg)
  • Spezialstrecken (Tunnel, Pflastersteine, Steigungen, Gefälle, Splitt, freistehende Hindernisse...)
  • Offroadstrecken mit Trassen zu 8–10 km

Preise

  • Privatpersonen: 390€ inkl. MwSt. (330€ inkl. MwSt., wenn mit dem eigenen Fahrzeug gefahren wird)
  • Firmentarif: auf Anfrage (die Leistungen können auch im Rahmen einer Veranstaltung gebucht werden)

Praktische Informationen

Sehen Sie bitte auf unserer Seite Zufahrt nach, wie Sie zu den Standorten Linas-Montlhéry oder Mortefontaine gelangen.

Zufahrt zu den Standorten