UTAC-CERAM
UTAC-CERAM

Aktive Sicherheit

Der Service „Aktive Sicherheit“ verfügt über integrierte Strecken und Messmittel, aber auch über Prüfstände.
Seine Aktivität konzentriert sich auf Zulassungstests (Bremsen, Lenkung, Massen und Abmessungen, Tachometer, RDKS, etc.) sowie auf Entwicklungs- und Qualifikationstests in den Bereichen Bodenhaftung, Fahrerassistenzsysteme und Beleuchtung.

Die UTAC führt unter Beachtung der Akkreditierung Euro NCAP sowie des Services „Aktive Sicherheit“ alle Tests der aktive Sicherheit durch, zu denen wir für die Ausarbeitung von Protokollen beitragen.

ADAS (Fahrerassistenzsysteme)

  • Entwicklungs- und Qualifikationstests:
    • NBA (Notbremsassistenten)
    • LKA/LDW (Spurassistenten)
    • GRA (Geschwindigkeitsregelanlage)
    • ESP (Elektronisches Stabilitätsprogramm)
    • AGR (Adaptive Geschindigkeitsregelanlage)
  • Entwicklung und benchmarking:
    • Innovative Testszenarien (Fahrzeug gg. Fahrzeug, Fahrzeug gg. Fußgänger, Fahrzeug gg. 2-Räder, Nachttests)
    • Vergleich / Rating-Tests
    • Spezifizierung (Definition von Leistungszielen)
  • Technischer Support:
    • Einstellung Testprotokolle
    • Technische Unterstützung während der Entwicklungsphase
  • Fachwissen Systemintegrationen
  • Tests Euro NCAP (akkreditiertes Labor)

Fahrzeugdynamik

  • Fahrzeuge:
    • Messungen und subjektive Ergebnisse
  • Subsysteme:
    • Pneumatik, Radaufhängung, Lenkung, Bremsen...

Prüfstände

Pneumatik, Bremsen, statische Querneigung, Zyklen

Zulassung und pneumatische Etikettierung (Labelling)

Beleuchtung und Signalgebung

Unsere Testmittel

  • Fahrrobotern
    • • 2 ABD C-BAR Brems- und Gaspedalroboter - 500N und 1200mm/s
    • • 2 ABD SR60 Lenkroboter - 70N.m und 2500°/s
    • • ABD SR60 Torus Lenkroboter - 85N.m und 2500°/s
    • • ABD SR15 Lenkroboter - 20N.m und 1000°/s 
    • ABD BR1000 Bremsroboter mit Sitz - 1400N und 800mm/s
  • 2-Räder Ziele
    • Fahrrad mit drehende Räder
    • Motorrad
  • ABD Guided Soft Crash Target Vehicle (GST)
  • Geeichte Teststrecken
    • Steigung, Reibung
    • Viele Arten von Fahrbahnmarkierungen (durchgehend, unterbrochen)
    • Verkehrsschilder
    • Stadtbeleuchtung
  • 3 OxTs 3002G Inertial und D-GPS Systeme
  • 2 OxTs Range System Fahrzeug-zu-Fahrzeug Kommunikationssysteme