UTAC-CERAM
UTAC-CERAM

Über uns

Der private und unabhängige Konzern UTAC CERAM bietet seine Dienstleistungen in allen Bereichen der Fortbewegung auf dem Landweg an: Vorschriften und Zulassung, Tests und technische Gutachten (Umwelt, Sicherheit, Lebensdauer-Zuverlässigkeit), Zertifizierung, Veranstaltungen sowie Fahrkurse.

Über 400 Mitarbeiter erfüllen ihre Aufgaben in zwei Testzentren, in Linas-Montlhéry (Essonne) und Mortefontaine (Oise), sowohl für unsere französischen Kunden als auch für Kunden aus dem Ausland, sowie über unsere Tochtergesellschaften in Großbritannien, Nordamerika, Russland, China und Japan.

Die UTAC CERAM führt außerdem zwei offizielle Aufgaben durch, und zwar die technische Untersuchung (O.T.C.) und die Normierung (B.N.A.).

Der Konzern in Zahlen

 500 Ingenieure und Techniker

im Dienste der Mobilität von morgen 

2 Testzentren

in der Nähe von Paris

Umsatz 2017: 67 Mio. Euro

Jährliche Investitionen: 11 % des Umsatzes

 Weltweit anerkannter Referent

auf dem Gebiet der Fahrzeugzulassung 

 5 ausländische Filialen

Großbritannien, Nordamerika, China, Russland und Japan

Der Konzern ist

in über 40 Ländern tätig

24 % der Tätigkeit

im Ausland